Elektrofilter, Ölnebelfilter, Emulsionsnebelfilter

RHB Industrieausrüstungen e.K.
Werksvertretung Norddeutschland
(Niedersachsen, Bremen, Hamburg, Schleswig-Holstein)
des Herstellers von
Elektrofiltergeräten, Ölnebelabscheidern und Staubfiltergeräten (Patronenfiltergeräte)
UAS Inc. aus Bad Camberg bei Frankfurt.

 

Elektrofiltergerät, bzw. elektrostaisches Abscheidegerät zur Ölnebelabscheidung und Emulsionsnebelabscheidung.

 

Wirkungsprinzip

der Luftreinigung durch
elektrostatische Abscheidung ("Elektrofilter"):

 



 

 


Während industrieller Fertigungsprozesse entstehen oft Verunreinigungen durch z.B. Kühlschmierstoffe, Weichmacher, Schweißrauch, Ölnebel, Emulsionsnebel oder Teere, welche die Umgebungsluft belasten und sich leicht in der gesamten Produktionsstätte verteilen. Diese elektrostatisch aufladbaren Aerosole lassen sich mit Elektrofiltergeräten, sog. Elektrostaten, abscheiden.

Die Schadstoffe belasten sowohl die Gesundheit ihrer Mitarbeiter, als auch die eingesetzten Maschinen und die Qualität ihrer Produkte. Insbesondere unterhalb eines Durchmessers von 2,5 µm sind die Schutzmechanismen der menschlichen Atemwege nicht in der Lage diese Partikel abzuscheiden, was bei toxischen Stoffen schnell zu chronischen Atemwegs-, Kreislauf-, oder Herzkrankheiten des Mitarbeiters führen kann. Krankmeldungen und vorübergehende Produktionsausfälle können die Folge sein, oder sogar dauerhaften Know-How-Verlust bedeuten. Elektrofiltern gelingt es jedoch diese kleinsten Aerosole abzuscheiden.


Der elektrostatische Abscheider SMOG-HOG® (Elektrofilter) stellt die ideale Lösung dar - egal ob als Einzelplatzlösung, Zentralabsaugung oder Kanaleinbau in einem Lüftungssystem.

Über 30 Jahre kontinuierliche Weiterentwicklung in der Produktion von Elektrofiltern legen das Fundament für ein überlegenes System, das Ihnen saubere Luft als wichtigen Produktionsfaktor garantiert.

Gegenüber mechanischen Ölnebelabscheidern bietet der elektrostatische Abscheider SMOG-HOG® (Elektrofilter) deutliche Vorteile, da die Wartungs- und Energiekosten über den Lebenszyklus erheblich niedriger ausfallen.
Die Kollektorplatten des Elektrofiltergerätes, auf denen sich die Verunreinigungen abscheiden, können gereinigt und wiederverwendet werden. Gerne können wir diesen Service für Sie in unserer modernen Ultraschallanlage übernehmen. Die Schadstoffe werden selbstverständlich umweltgerecht entsorgt.

 

 

 

Elektrofilter-Anlagenbeispiele


einstufiger Elektrofilter für 600 bis 1.000 m³/h
 



SMOG-HOG® SH-20/Tridem - dreistufiger Elektrofilter zur Abscheidung von Ölnebel und -rauch an einer CNC-Maschine



Filteranlage mit Elektrofilter Typ SMOG-HOG® SH-60/2/Tandem, integriertem Tropfenabscheider zur Abscheidung von Kühlschmierstoffnebel (Ölnebel). Absaugung von 32 Werkzeugmaschinen.



Elektrofilter Zentralanlage Typ SMOG-HOG® SH-100/TR mit integriertem Tropfenvorabscheider für Luftleistung 20.000 m3/h zur Absaugung von Emulsionsnebel an 6 Bearbeitungszentren und Luftrückführung.



Elektrofiltergerät Typ SMOG-HOG® SH M10 9-9 mit Tropfenabscheider und variabler Nennleistung 800 - 2.000 m3/h zur Emulsionsnebelabsaugung und Ölnebelabscheidung.


Elektrofiltergerät Typ SMOG-HOG® SH-40/Tandem mit höhenverstellbarer Teleskophaube. Absaugung von Weichmacheraerosolen an drei Kabelextrudern.

 

Pfeil_oben2.gif (988 Byte)